Die Beyer Uhr

Diese Uhr ist ein Ebenbild unserer Aussenuhr. Seit Jahrzehnten dient sie als Erkennungszeichen von Beyer und ist an der Bahnhofstrasse von weither ersichtlich.

prev
next
prev
next
prev
next

Rückblick und Ausblick

12.01.2015

Die Beyer Chronometrie AG schloss das Jahr 2014 mit einem erfreulich guten Umsatz ab. Wir konnten beinahe an das vergangene Jahr anknüpfen, dies dank unseren treuen Schweizer Kunden, deren Umsatz sich stark erhöht hat. Wir bedanken uns mit dem Besuch von interessanten Veranstaltungen wie Museumsausstellungen, Manufakturbesichtigungen und neu ab diesem Jahr mit dem Besuch des Opernhauses – einem neuen Sponsoring-Engagement.

Und wie gestaltet sich das Jahr 2015? In der Welt und in Europa gibt es einige Krisenherde und doch steht die Uhrenindustrie mehrheitlich gut da. Nach dem positiven Endspurt im Dezember gehen wir von einem versöhnlichen Jahr aus. Der Schweiz geht es gut, sie schafft Arbeitsplätze und gilt touristisch als sicherer Hafen. Das Marktumfeld in Zürich ist jedoch schwierig. Es werden viele Uhrengeschäfte und Boutiquen eröffnet, was die Marktsituation verschärft. Wir schauen trotzdem optimistisch in die Zukunft und sind überzeugt, an die positiven Ereignisse des vergangenen Jahres anschliessen zu können. 

Beyer Chronometrie AG
Bahnhofstrasse 31
8001 Zürich - Schweiz
Telefon: +41 43 344 63 63
Telefax: +41 43 344 63 64
E-Mail
Kontakt
Standort

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 09.30 – 18.30 Uhr
Samstag 09.30 – 16.00 Uhr

Museum

Montag bis Freitag 14.00 – 18.00 Uhr

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Design & CMS by INM

Kontakt & Infos