Die Beyer Uhr

Diese Uhr ist ein Ebenbild unserer Aussenuhr. Seit Jahrzehnten dient sie als Erkennungszeichen von Beyer und ist an der Bahnhofstrasse von weither ersichtlich.

Kommissionsuhren

Das Prinzip ist so einfach wie reizvoll: Beim Kauf einer neuen Uhr besteht die Möglichkeit, gut erhaltene Uhren einzutauschen. Diese werden kontrolliert, revidiert und aufgefrischt und sind in einwandfreiem Zustand. Wir präsentieren die Uhren zu attraktiven Preisen hier auf unserer Website und im Schaufenster zur Bärengasse. Dieser nicht nur an der Bahnhofstrasse exklusive Vermittlungsservice schafft eine Win-Win-Situation: Der Kunde kann brachliegende Schätze rentabilisieren, Beyer das Angebot erweitern, und Schnäppchenjäger entdecken Trouvaillen, die es meist nicht mehr auf dem Markt gibt.

Wir bieten folgenden Service

  • Revision: Alle Uhren werden durch unsere speziell geschulten Uhrmacher oder durch die entsprechende Manufaktur kontrolliert, revidiert und aufgefrischt.
  • Original-Boxen und Zertifikate: Wenn immer möglich, erhalten Sie die zur Uhr gehörenden Unterlagen: Original-Box, Garantie, Gebrauchsanweisung und evtl. Kaufquittung.
  • Garantie: Wir gewähren bei den Kommissionsuhren je nach Marke eine technische Garantie von 1-2 Jahren.
Wir sind Testsieger beim Kassensturz

Sehen Sie sich diesen interessanten Beitrag auf Kassensturz über den Ankauf von gebrauchten Uhren an. Die Preise variieren je nach Händler enorm.

«Kassensturz» bot eine gebrauchte, aber wertvolle Armband-Uhr bei professionellen Händlern zum Kauf an. Die Unterschiede sind enorm. Wer seine Uhr dem Falschen verkauft, verliert Tausende von Franken. Der «Kassensturz»-Vergleich zeigt, dass Konsumenten gut gewappnet sein müssen, um einen fairen Preis zu erhalten. Denn gewisse Händler zögern nicht, für eine wertvolle Uhr mickrige Angebote zu machen.

Mit Abstand das beste Angebot macht mit 8000 Franken der Juwelier Beyer an der Bahnhofstrasse, einer der wenigen Uhrenläden, der noch Uhren ankauft. Die Uhr sei gesucht, begründet Beyer-Verkaufsleiter Markus Baumgartner den Preis.

Für Fragen

wenden Sie sich bitte an Frau Ursula Junger; Tel. +41 43 344 63 41, per E-Mail oder kommen persönlich an der Bahnhofstrasse 31 in Zürich vorbei.