Die Beyer Uhr

Diese Uhr ist ein Ebenbild unserer Aussenuhr. Seit Jahrzehnten dient sie als Erkennungszeichen von Beyer und ist an der Bahnhofstrasse von weither ersichtlich.

prev
next

Breguet: Marine Équation Marchante

Automatikwerk
Referenz: 5887PTY29WV    CHF 225'000
Platin, Lederband
Referenz: 58887BR129WV    CHF 210'000
Rotgold, Lederband
Gehäusedurchmesser: 43.9 mm
Lieferzeit gegen Ende 2017

Als Hommage an das einzigartige Erbe Abraham Louis Breguet präsentiert die Manufaktur jetzt als Weltexklusivität das Modell Marine Équation Marchante.
Diese grosse Komplikation markiert den Beginn einer neuen Ära für die zeitgenössische Linie Marine.
Die Zeitgleichung ist eine der seltensten und faszinierendsten uhrmacherischen Komplikationen. Sie ermöglicht die Anzeige der Abweichungen zwischen der mittleren Sonnen- oder Ortszeit und der wahren Sonnenzeit, die sich aus der elliptischen Umlaufbahn und geneigten Achse der Erde ergeben. Diese weicht übers Jahr maximal –16 Minuten und +14 Minuten von der wahren Sonnenzeit ab. Nur an vier Tagen im Jahr stimmen die beiden Zeiten überein.
Ergänzt wird die Komplexität der wandernden Zeitgleichung in dieser Neuheit durch einen ewigen Kalender und sie bietet noch eine dritte Komplikation und zwar eine äusserst komplexe. Der Zeitmesser ist mit einem 60-Sekunden-Tourbillon ausgestattet, dessen Drehgestell aus Titan eine Breguet-Unruh mit Siliziumspiralfeder birgt. Dank dieser innovativen Feder kann die Unruh mit einer Frequenz von 4 Hz schwingen und trotzdem von der für eine Automatikuhr besonders komfortablen Gangreserve von maximal 80 Stunden profitieren.

prev
next

Breguet: Reine de Naples

Automatikwerk
Referenz: 8918BR5T964D00D CHF 36'500
Rotgold, Lederband
Referenz: 8918BR5TJ20D000 CHF 51'000
Rotgold, Goldband
Gehäusedimension: 36.5 x 28.45 mm
Lieferzeit ab Juni 2017

Die Manufaktur Breguet hat dieses Jahr einen der Bestseller ihrer Damenuhrenkollektion überarbeitet. Dieses betörende Stück entführt die stark vergrößerten Breguetziffern in eine Walzerdrehung. Ihre fröhliche und spritzige Kalligraphie in Blau mischt sich mit den warm getönten Reflexen des sorgfältig ausgewählten Tahiti-Perlmutts. Das nach 6 Uhr verschobene Zifferblatt aus handguillochiertem weissem Naturperlmutt lenkt den Blick auf einen strahlenden Birnenschliff-Diamanten. All das ist in ein Roségoldgehäuse eingeschalt, dessen Lünette und Höhenring mit Brillantschliff-Diamanten besetzt sind, während ein Briolettschliff-Diamant die Krone schmückt.

prev
next

Breguet: Reine de Naples Mini

Automatikwerk
Referenz: 8928BB5P944DD0D CHF 35'200
Weissgold, Lederband
Gehäusedimension: 33 x 24.9 mm
Lieferzeit ab Juni 2017

2017 erscheint auch ein neues Modell der Linie Reine de Naples Mini. Das berühmte Perlmuttzifferblatt und sein gegen 6 Uhr verschobener Stundenkreis bleiben neben dem reduzierten Gehäuse die wichtigsten Charakteristiken dieses Zeitmessers. Der Stundenkreis zeichnet sich jetzt durch die Verwendung kalligrafischer arabischer Ziffern aus, deren großzügige Proportionen passend zur einzigartigen Form des Gehäuses gestaltet wurden.

prev
next

Breguet: Classique

Automatikwerk
Referenz: 7174BB299WU    CHF 21'000
Weissgold, Lederband
Referenz: 7174BR299WU    CHF 20'500
Rotgold, Lederband
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Lieferzeit ab Juni 2017

Die neue Classique gehört zu den ikonischen Stücken, geprägt von Klassizismus und Tradition, die so nur aus dem Hause Breguet stammen können. Sie vereint alle Raffinessen, welche die Identität seit 1775 ausmachen. Nach dem Vorbild der damaligen Zeitmesser ist das Zifferblatt dieses neuen Modells mit Grande-Feu-Email gebrannt, einem uhrmacherischen Kunsthandwerk par excellence.

Breguet

Kreativität, Innovation und makellose Qualität kennzeichnen die prestigereichen Zeitmesser, die Breguet an der Baselworld vorgestellt hat. Getreu seiner Geschichte ehrt das Haus das Können seines Gründers, von dem die Uhrmacherei ebenso profitierte wie die Navigation und die Astronomie. Als Hommage an dieses einzigartige Erbe präsentierte die Manufaktur Breguet als Weltexklusivität das Modell Marine Équation Marchante 5887. Diese große Komplikation markiert den Beginn einer neuen Ära für die zeitgenössische Linie Marine.
Nebst dieser exklusiven Einführung, galten die Bemühungen und Neuentwicklungen des Hauses Breguet der Damenwelt, um deren Interesse für die mechanische Uhrmacherei zu wecken. Die Manufaktur bereichert auch in diesem Jahr ihre Damenuhrkollektion durch exquisite Variationen, die mit einer Fülle von Juwelen, Perlmutt und anderen kostbaren Werkstoffen in reinster handwerklicher Tradition verwirklicht werden.

Die News von unseren Marken: