Die Beyer Uhr

Diese Uhr ist ein Ebenbild unserer Aussenuhr. Seit Jahrzehnten dient sie als Erkennungszeichen von Beyer und ist an der Bahnhofstrasse von weither ersichtlich.

prev
next

Jaeger-LeCoultre: Rendez-Vous Night & Day Large

Automatikwerk
Referenz: Q3612420    CHF 24'200
Rotgold, Brillanten, Lederband
Gehäusedurchmesser: 38.2 mm
Lieferbar ab Mai 2017

Die elegante und raffinierte Rendez-Vous Night & Day Large aus Rotgold offenbart mit ihren feinen Veredelungen ein graziöses Antlitz. Das Armband in zartem Puderton lässt an die sanften Sonnenstrahlen der frühen Morgenstunden denken.
Bei sechs Uhr kann der aufmerksame Betrachter in einer runden Zifferblattöffnung beobachten, wie die Gestirne am Tage und in der Nacht ihre Bahnen ziehen. Sie fügt sich elegant in die veredelte Oberfläche des Zifferblatts ein, das mit einer zarten Guillochierung versehen ist.

prev
next

Jaeger-LeCoultre: Reverso Tribute Moon

Handaufzugwerk
Referenz: Q3958420    CHF 12'800
Edelstahl, Lederband
Gehäuselänge: 49.4 mm
Lieferbar ab April 2017

Die Reverso Tribute Moon aus Edelstahl basiert auf dem Originalmodell aus dem Jahr 1931 und bietet eine Mondphase und eine Datumsanzeige. Das Uhrwerk mit Duoface-Konzept treibt die Zeiger von zwei Zifferblättern und ihre zwei Zeitzonen an und begeistert insbesondere Liebhaber von Uhren mit Komplikation. Auf der Rückseite zeigt ein zweites Zifferblatt die Uhrzeit einer zweiten Zeitzone an. Sie lässt sich mithilfe eines unauffälligen Drückers einstellen, der in das Gehäuse integriert ist.

prev
next

Jaeger-LeCoultre: Geophysic True Second

Automatikwerk
Referenz: Q8018120    CHF 11'100
Edelstahl, Stahlband
Gehäusedurchmesser: 39.6 mm
Lieferbar ab Mai 2017

Mit dem neuen wechselbaren Armband aus Edelstahl präsentiert sich dieses Modell mit einem modernen und zugleich ungezwungenen Design in einem anderen Licht und ist sehr geschmeidig. Die äusserst präzise Geophysic True Second verdankt ihren Namen der Anzeige der sogenannten wahren Sekunde. Dabei handelt es sich um eine bei Mechanikwerken seltene Komplikation. Der Sekundenzeiger bewegt sich hierbei im Sekundentakt vorwärts. Dies bedeutet, dass er buchstäblich einen Sprung pro Sekunde macht.

prev
next

Jaeger-LeCoultre: Master Grande Ultra Thin Small Second

Automatikwerk
Referenz: Q1358480    CHF 7'500
Edelstahl, Lederband
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Lieferbar ab April 2017

Die elegante Master Grande Ultra Thin Small Second aus Edelstahl schmückt sich mit einem tief azurblauen Zifferblatt, das dem Modell zusätzliche Eleganz und Originalität verleiht. Die kleine Sekunde in der Mitte hebt sich mit Charme von dem Zifferblatt ab.

prev
next

Jaeger-LeCoultre: Atmos 568 by Marc Newson

Atmoswerk
Referenz: Q5165107    CHF 27'500
Baccarat Kristall
Gehäusemasse: 265 x 230 mm
Lieferbar gegen Sommer 2017

Wenn eine Uhrenikone zu einer stilistischen Ikone wird ... Der australische Designer Marc Newson hat die Pendeluhr Atmos überarbeitet. Es gelang ihm, ihre klassischen Merkmale über Bord zu werfen und dennoch das Wesentliche zu wahren. Die Atmos 568 by Marc Newson offenbart sich Stück für Stück und wird jeden überraschen, der Sinn für Schönes hat. Damit sich das Licht direkt auf die Uhr legt, ohne die Farben zu verfälschen, wählte Marc Newson für das Gehäuse „extraweißes“ Glas. Fast unsichtbar sorgt dieses für eine erstaunliche Transparenz und hebt die Tischuhr auf einmalige Art hervor. 

Jaeger-LeCoultre

Rendez-Vous Night & Day Large: Die elegante und raffinierte Rendez-Vous Night & Day Large aus Rotgold offenbart mit ihren feinen Veredelungen ein graziöses Antlitz. Das Armband in zartem Puderton lässt an die sanften Sonnenstrahlen der frühen Morgenstunden denken.

Bei sechs Uhr kann der aufmerksame Betrachter in einer runden Zifferblattöffnung beobachten, wie die Gestirne am Tage und in der Nacht ihre Bahnen ziehen. Sie fügt sich elegant in die veredelte Oberfläche des Zifferblatts ein, das mit einer zarten Guillochierung versehen ist.

Die News von unseren Marken: