News

Baume & Mercier Neuheiten April 2021

Der Genfer Uhrensalon findet vom 7. April bis zum 13. April 2021 online statt. Wir geben Ihnen einen Überblick der aufregenden Neuheiten von unseren Markenpartnern.

Riviera - die Uhr im Baume & Mercier Heritage-Design
1973 lanciert, lässt die Riviera dieses Jahr den Geist einer inspirierenden Uhrenepoche wiederaufleben. Die Ikone der Maison präsentiert sich mit ihrer Riviera-typischen, einzigartigen zwölfeckigen Lünette und ihrem markanten Stahlgehäuse. Baume & Mercier feiert ein legendäres Comeback mit der fünften Generation der Riviera.

Seit 1973
Manche Uhren überdauern kurzlebige Trends unbeschadet. So auch tut es die Riviera. Im Jahr 1973 stellte Baume & Mercier diese leistungsstarke, einzigartige und besondere Uhr vor. Sie brach mit den traditionellen Codes, um sie alle für sich zu beanspruchen.

"DIE LIEBE ZUM DESIGN, DAS GESPÜR FÜR DIE FORM UND DEN MUT ZU NEUEM"

Die neue Generation

Die neue Generation
2021 präsentiert sich die Riviera in ihrer neuen authentischen Version: großes Stahlgehäuse, zwölfeckige Lünette mit vier Schrauben, Automatik- und Quarzwerk aus Schweizer Herstellung, auswechselbare Armbänder aus Edelstahl oder Kautschuk. Das Originaldesign ist deutlich zu erkennen, der Wunsch mit der Zeit zu gehen aber auch. Die Lancierung der Riviera markiert die Rückkehr einer Ikone. Ihr Name gehört zum Erbe der Maison. Sie ähnelt ihren Vorfahren und schreibt deren Geschichte neu. Auf ihre eigene Art, wie immer.

Die Riviera der fünften Generation zeigt sich von mehreren Seiten: Die Uhr ist in drei verschiedenen Looks erhältlich.

Riviera Baumatic

Last but not least, lässt sich das Top-Modell der Riviera in seiner vollen Pracht bewundern. Es ist mit dem seit mehreren Jahren bekannten und anerkannten hauseigenen BAUMATIC Kaliber ausgerüstet, das in der Kollektion Clifton einen durchschlagenden Erfolg erlebte. Wer auf Exzellenz und tadellose Qualität Wert legt, liegt mit dieser Uhr absolut richtig. Die Riviera BAUMATIC wird mit einem Zifferblatt aus rauchblauem Saphirglas und integriertem Edelstahlarmband oder mit einem Zifferblatt aus rauchgrauem Saphirglas und einem schwarzen Kautschukarmband angeboten. Durch das Zifferblatt ist das Räderwerk des BAUMATIC Uhrwerks zu sehen. Unbeirrt setzt die Riviera ihre Reise durch die Jahrzehnte fort. 

Riviera - 42mm

Eng am Original orientiert, nimmt die Riviera mit Schweizer Automatikwerk und 42-mm-Gehäuse die Hauptmerkmale des legendären Modells auf und interpretiert sie neu: zwölfseitige Lünette (typisch für die Riviera), Zifferblatt mit einem einzigartigen Dekor (blau, schwarz oder silberfarben), das die Begegnung von Gebirge und Ozean (Aufeinandertreffen von Wasser und Stein) thematisiert, auswechselbare Armbänder aus Stahl oder Kautschuk (u. a. blaues Kautschuk für das «Full Blue» Modell). Die Silhouette der Originaluhr von 1973 ist gut zu erkennen, wurde aber dem Zeitgeschmack von heute angepasst.

Riviera - 36mm

Die 36-mm-Ausführung der Riviera richtet sich an aktive, unabhängige und selbstbewusste Damen. In dem bezaubernd femininen Modell mit Zifferblatt in Azurblau, Silber (beide mit Edelstahlarmband) oder Schwarz (schwarzes Kautschukarmband) schlägt ein Quarzwerk aus Schweizer Herstellung. Zusätzlich wird in dieser Linie auch ein Modell mit einem bewährten Schweizer Automatikwerk angeboten. Die Damenmodelle der Kollektion sind bis zu 50 Meter wasserdicht (die Herrenmodelle bis zu 100 Meter).

Für Fragen zu den neuen Baume & Mercier Modellen, stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung. 

Beyer Chronometrie