News

«Zürich ist ein internationales Vorbild.»

Nur wenige kennen Zürich so gut wie sie. Manuela Leonhard ist Assistentin der Stadtpräsidentin Corinne Mauch und zeigt privat auf ihrem erfolgreichen Instagram-Account zurich_is_beautiful die schönsten Seiten der Limmatstadt. Mit René Beyer spricht sie über Politik, Zeit, Kultur und natürlich Zürich.

«Zürich hat international so einen guten Ruf. Aber wir, die hier leben, schätzen oft zu wenig, was wir haben», erklärt Manuela Leonhard. Die Liebe zur Stadt hört man ihr an. Doch auch der Name Beyer ist nicht von Zürich zu trennen. Schliesslich öffnete bereits 1860 das erste Geschäft in der Stadt. Erfahren Sie, was René Beyer an der Limmatstadt schätzt, weshalb Manuela Leonhard kein Fan von Fahrrädern ist und warum ihr René Beyer rät, nicht zu lange mit dem nächsten Uhrenkauf zu warten.

Das spannende Gespräch können Sie hier in voller Länge geniessen:

Um Beyer Talk unterwegs zu geniessen finden Sie das Gespräch auch als Podcast auf Spotify und Apple Podcast.

Oder geniessen Sie hier die Highlights des Gesprächs:

Beyer Chronometrie