prev
next
prev
next
prev
next
prev
next

A. Lange & Söhne verleiht "Best of Show"-Trophäe

26.05.2016

Am 22. Mai 2016 überreichte Lange-CEO Wilhelm Schmid dem diesjährigen Gewinner der Kategorie „Best of Show“ des Concorso d’Eleganza einen äußerst exklusiven Zeitmesser: eine LANGE 1 ZEITZONE „Como Edition“. Die mit einer Spezialgravur versehene Auszeichnung für das schönste Auto des traditionsreichen Wettbewerbs geht an den Eigentümer eines Maserati A6 GCS von 1954, der anonym bleiben möchte. 

Die Übergabe des einmaligen Sammlerstücks fand bei der Siegerehrung im Rahmen eines Galadinners im Grand Hotel Villa d’Este statt.Rund 50 Teilnehmer präsentierten ihre automobilen Raritäten bei Sonnenschein auf dem weitläufigen Parkgelände am Comer See. A. Lange & Söhne unterstützt den renommierten Automobilwettbewerb seit 2012. Das für diesen Anlass konzipierte Sondermodell der LANGE 1 ZEITZONE in Weißgold mit dem Zusatz „Como Edition“ ist mit einem handgravierten Sichtschutzdeckel versehen. Neben dem Wettbewerbswappen schlagen die Jahreszahlen 1929 und 2016 den Bogen vom ersten Concorso d’Eleganza zur Gegenwart. Als Hommage an den Austragungsort steht Como auf dem drehbaren Städtering des Zifferblatts für die mitteleuropäische Zeit. Kunden von Beyer waren zu diesem edlen Anlass ebenfalls geladen.