Top
prev
next
prev
next
prev
next

Die älteste Taschenuhr der Welt? Der Henlein-Uhrenstreit

18.12.2014

Die älteste Taschenuhr der Welt? Der Henlein-Uhrenstreit

Ausstellung vom 4. Dezember 2014 bis zum 12. April 2015

Im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg

Im Germanischen Nationalmuseum findet eine Ausstellung statt, die der Frage nach den Erbauern der allerersten Uhren mit Federaufzug nachgeht. Stimmt die Legende, dass Peter Henlein aus Nürnberg vor etwa 500 Jahren die ersten Uhren mit Federaufzug gebaut hat? Im Unterschied zur älteren Technologie, die Gewichte als Energiequelle nutzte, können Uhren mit Federaufzug beliebig aufgestellt und umher getragen werden. Sie sind die „Vorfahren“ unserer Armbanduhren. Das Uhrenmuseum Beyer trägt mit einer kleinen Reiseuhr aus Frankreich, entstanden wohl in Blois um 1538, zu dieser spannenden Ausstellung bei. Lesen Sie mehr über die Ausstellung im Germanischen Nationalmuseum in Nürnberg.