Unser Uhrenmuseum

In der bedeutendsten Uhrensammlung der Welt präsentieren wir Ihnen und Ihrer Familie antike Kostbarkeiten und erzählen die Geschichte der Zeitmessung von 1400 v. Chr. bis heute. Erleben Sie die wundersame Welt der Uhren und die faszinierende Kunst ihrer Herstellung mitten in Zürich – im Untergeschoss des Ladenlokals an der Bahnhofstrasse.

Uhrenmuseum

Mit Beyer auf Zeitreise.

In unserer Ausstellung zeigen wir seltene und kostbare Exponate wie Schattenstäbe, Sonnenuhren, Öluhren, Sanduhren, Wasseruhren, Standuhren, Tischuhren, Taschenuhren, Armbanduhren und wissenschaftliche Instrumente. Ausserdem erwachen historische Werke in Filmen zum Leben. Gehen Sie mit uns auf Zeitreise – eigenständig oder mit Führung.

Uhrenmuseum

Nehmen Sie sich die Zeit.

Ein Besuch in unserem Uhrenmuseum lohnt sich und ist spannend für Gross und Klein. Und auch die Anreise ist ganz einfach: Das Museum befindet sich mitten in Zürich, unter einem Dach mit unserer Chronometrie an der Bahnhofstrasse. Ein Tram fährt bis vor die Eingangstür. Worauf warten Sie?

Telefon 043 344 63 63
E-Mail museum@beyer-ch.com

Tickets kaufen

Beyer Uhrenmuseum

Bahnhofstrasse 31
8001 Zürich

Montag und Freitag       
14:00 – 18:00
(Angepasste COVID-Öffnungszeiten bis voraussichtlich Ende Dezember)

Offene Sonntage:
06.12.2020 und 20.12.2020
11.00 - 18.00

Uhrenmuseum

Dauerausstellung

Neben wechselnden Sonderausstellungen auf Zeit lädt unsere Dauerausstellung mit über 250 Objekten jederzeit zum Entdecken ein: von der ägyptischen Wasseruhr um 1400 v. Christus bis zur modernen Quarzuhr, bietet das Uhrenmuseum einen breiten Einblick in die Geschichte der Uhrmacherkunst.

Mehr erfahren

Uhrenmuseum

Sonderausstellungen & externe Sammlungen

Gehen Sie noch einmal in der Zeit zurück: Durchstöbern Sie unser Archiv mit den vergangenen Sonderausstellungen des Uhrenmuseums. Oder entdecken Sie die externen Sammlungen, wie diejenige zu den Puppen-Automaten und den Elektronischen Uhren, der Firma Beyer.

Mehr erfahren